Expertengespräch am 22. September 2021 von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Im Rahmen unserer Expertengesprächsreihe „Klimaschutz durch Innovation und Technologie“ laden wir Sie zum siebten Expertengespräch mit dem Thema „Effiziente Energieversorgung und Netzstabilität – Herausforderungen und Chancen“ am Mittwoch, den 22. September 2021, von 16.00 bis 17.30 Uhr herzlich ein.

Wir freuen uns, dass wir für die konkreten Innovationsbeispiele Herrn Dr. Frank Reyer, Leiter Netzführung und Netze, Amprion GmbH, zum Thema: „Die Digitale Leitwarte – Beitrag zur Netzstabilität“ und Herrn Björn Spiegel, Leiter Strategie und Politik, Arge Netz GmbH & Co. KG, zum Thema: „Versorgungssicherheit mit digital vernetzten Erneuerbaren“ gewinnen konnten.

Mit der Vorstellung unternehmerischer Leuchtturmprojekte übermittelt der Wirtschaftsrat das klare Signal, dass die Industrie in Deutschland wandlungsfähig, innovativ und technologisch führend ist. Der Weg zur Klimaneutralität ist voller Herausforderungen, birgt aber auch enorme Chancen. Wie können wir in Zukunft mit regenerativen Energiequellen die bestehende und wachsende Nachfrage nach Strom decken? Gibt es heute schon Lösungen, welche die Energieeffizienz der Industrie in Deutschland deutlich verbessern können und gleichzeitig nachhaltig sind? Diese und weitere Fragen möchten wir im Rahmen unserer Expertengespräche mit Ihnen diskutieren und beantworten.

Während der Gespräche haben Sie die Möglichkeit, live Fragen zu stellen. Schicken Sie uns gerne Ihre Fragen auch vorab an industrie@wirtschaftsrat.de.